Dr. Uwe Nickel (60) wurde im Juni 2018 in den Verwaltungsrat der schweizerischen Triplan Ingenieur AG berufen.

Die in Reinach bei Basel (Schweiz) ansässige Triplan Ingenieur AG ist ein Tochterunternehmen der deutschen Triplan AG mit Sitz in Bad Soden, Deutschland. Mit rund 100 Mitarbeitenden in der Schweiz ist das Unternehmen seit 1970 ein gesuchter Ansprechpartner rund um Engineering-Dienstleistungen für die Life Sciences-Industrie (Pharma, Feinchemie, Lebensmittel): Als Generalplaner für Neuanlagen (‚Greenfield‘) ebenso wie für die Modernisierung bestehender Anlagen (‚Brownfield‘), um die Lebenszykluskosten und die Anlagenverfügbarkeit zu optimieren.

 

Nickel Uwe

Dr. Uwe Nickel wurde in den Verwaltungsrat der schweizerischen Triplan Ingenieur AG
berufen. Dr. Nickel wurde 1958 in Frankfurt/Main geboren und promovierte an der
Johann Wolfgang Goethe-Universität in Frankfurt in Organischer Chemie. Er ist mit einer
Schweizerin verheiratet, das Paar hat vier Kinder.
 

Uwe Nickel blickt auf eine mehr als 30-jährige internationale Berufserfahrung in der chemisch-pharmazeutischen Industrie zurück. Seit 2011 amtet er als Chief Executive Officer der auf Spezialchemieprodukte fokussierten international tätigen HCS-Group. Weitere berufliche Stationen: Vorstand des Clariant-Konzerns, diverse Managementfunktionen in den Bereichen Forschung und Entwicklung, Produktion, Marketing und Vertrieb bei der früheren Hoechst AG sowie bei der Unternehmensberatung Arthur D. Little. Zudem sammelte Nickel Erfahrung als Interims-Manager für Mittelstandsunternehmen.

"Wir haben Dr. Nickel in den Verwaltungsrat der Triplan Ingenieur AG berufen, um mit seiner Expertise und Erfahrung in der Life Sciences-Industrie das Wachstum der Triplan-Gruppe in der Schweiz weiter voranzubringen“, so Dr. Andreas Bonhoff, Vorstand der deutschen Muttergesellschaft Triplan AG.

„In seiner beruflichen Laufbahn hat Dr. Nickel sowohl die Grosschemie als auch den chemischen Mittelstand kennengelernt und hat in seiner Beraterzeit zudem sozusagen von aussen auf beide Welten geschaut“, ergänzt Triplan-Vorstand Peter Stromberger.

Quelle: Medienmitteilung Triplan AG

Nachrichten

Messebericht Ilmac Lausanne

Am 3. und 4. Oktober 2018 fand die Ilmac Lausanne zum zweiten Mal statt. Erstmals war auch die Triplan Ingenieur AG mit einem Stand vertreten.

Weiterlesen ...